mehr

Fragestellungen

In der Konzeptionsphase werden viele Faktoren in den Gestaltungsprozess mit einbezogen. Es müssen Fragen beantwortet werden wie z.B.: welche Akteure wirken und entscheiden in dem Prozess mit, um alle relevanten Gesichtspunkte mit berücksichtigen zu können? Werden alle Zielgruppen mit ihren Bedürfnissen verstanden, die in einem konkreten Projekt eine Rolle spielen – junge wie alte Menschen, sehbehinderte Menschen, Mitmenschen aus anderen Kulturen u.v.m.? Und welche Auswirkungen hat das auf die Strukturierung von Text und Bild, welche Inhalte müssen wie transportiert werden und welche Kanäle sind die geeignetsten, um die Menschen zu erreichen? Wenn es sich um Druckerzeugnisse handelt, wo werden diese produziert, um Transportwege zu minmieren? Und immer geht es um glaubwürdige Kommunikation: welche Informationen sind wichtig, um das Angebot und die Wirkungsweisen von Unternehmen und Institutionen transparent in der Öffentlichkeit darzustellen?


Es gibt verschiedenste Prinzipien der Nachhaltigkeit, die bei den einzelnen Projekten Anwendung finden.